Podiumsdiskussion: End Polio Now

Seit Jahrzehnten stellt der Kampf gegen die Kinderlähmung (Polio) sowohl eine Herausforderung als auch ein Beispiel für Erfolge in der globalen Gesundheit dar. Mit der nahenden Ausrottung dieser höchst ansteckenden Infektionskrankheit rückt nun auch der sogenannte Transitionsprozess in den Blick –  ein Prozess, der weitreichende Konsequenzen für die globale Gesundheitsarchitektur haben wird. So muss die im Laufe der Polioausrottung geschaffene Infrastruktur in neue Strukturen übergeführt werden. Diese und andere globale Gesundheitsherausforderungen, die sich aus der endgültigen Polioausrottung ergeben, erfordern ein abgestimmtes politisches Handeln zwischen verschiedenen Parteien und Interessensgruppen. Darüber diskutierten wir in Berlin mach Fachleuten aus Politik, Wissenschaft und Entwicklungshilfe.